header

Liebe Mitglieder der Pfarreien St. Alfons, St. Barbara, St. Nikolaus, Unsere Liebe Frau, St. Vitus und St. Cosmas und Damian!  

Wir feiern unsere Gottesdienste weiterhin nach der üblichen Ordnung .
Bitte setzen Sie sich nur an die markierten Plätze. Personen eines Haushaltes dürfen ohne Abstand nebeneinander sitzen.

Update 21. Oktober 2020:
Da die "Corona-Ampel" in Stadt und Landkreis Würzburg auf Rot steht, muss eine Mund-Nase-Bedeckung dauerhaft getragen werden. Außerdem darf nicht mehr gesungen werden.

Update November 2020:
Vom 2. - 30. November ("Lockdown light") darf unabhängig von der Corona-Ampel in Gottesdiensten nicht gesungen werden (außer Halleluja-Ruf und Sanctus). Die Mund-Nase-Bedeckung muss dauerhaft getragen werden.
Veranstaltungen dürfen nicht mehr stattfinden; nur Veranstaltungen zu Bildungszwecken sind erlaubt. Gremien dürfen zusammen kommen.

Es gelten weiterhin folgende Punkte:

 

Die Pfarrbüros sind zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Bitte tragen Sie in den Räumen eine Mund-Nase-Bedeckung.
Außerhalb der Öffnungszeiten sprechen Sie gerne Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter, der stets zeitnah abgehört wird.  

Bitte beachten Sie auch die zentrale Seite des Bistums Würzburg mit den entsprechenden Hinweisen und Dekreten. Dort werden auch weiterhin Gottesdienste per Livestream angeboten.

­